Heim > Nachrichten > Branchen-News

Zehn Missverständnisse von LED-Autoscheinwerfern

2022-03-25

Mythos 1: Je höher das Lumen, desto besser?

Das Lumen der Lampe sollte in einem bestimmten vernünftigen Bereich liegen. Zu dunkel oder zu hell beeinträchtigt die Sichtlinie des Fahrers. Es gibt eine große Lücke im Lumenwert von LED-Leuchten auf dem Markt, weil einige Unternehmen Lumen fälschlicherweise kennzeichnen oder das Konzept des „theoretischen Werts von Lichtern“ verwenden, um den „tatsächlichen Effektwert“ zu stehlen. Das übermäßige Streben nach ultrahohen Lumen ist an sich schon ein Fehler, und der Schlüssel hängt immer noch von der tatsächlichen Nachfrage ab.

Mythos 2: Je höher die LED-Leistung, desto besser

Das Erhöhen der Helligkeit der LED durch Erhöhen der Leistung kann das praktische Problem nicht lösen, führt jedoch zu einer kurzen Lebensdauer, da das Problem „LED hat Angst vor Hitze“ nicht gelöst werden kann.

Mythos 3: Was ist besser, Auto-LED-Lampe oder?

Jedes Auto und jeder Mensch hat andere Bedürfnisse. Ich kann nur sagen, was besser geeignet ist. Beispielsweise muss die Xenonlampe des Originalautos die Linse ersetzen, um die reflektierende Schüssel des Originalautos aufzurüsten, was teurer ist, und eine gute LED kann mit der reflektierenden Schüssel des Originalautos übereinstimmen, sodass die spezifische Situation davon abhängt individuelle Bedürfnisse.

Mythos 4: Was ist besser, Lüfterkühlung oder geflochtene Riemenkühlung?

Diese beiden Modelle sollen die Wärmeableitung unterstützen, aber die Wärmeableitungsstruktur von LED-Lampen hängt vom Ganzen und nicht von einer einzelnen Komponente ab. Darüber hinaus muss es auch in Kombination mit der eigentlichen Installation betrachtet werden. Von der Wärmeabfuhr allein lassen sich unterschiedliche Komponenten nicht vergleichen, jedoch sollten die Gesamtwärmeabfuhr, das Einbauvolumen und der Bauraum umfassend betrachtet werden.

Mythos 5: LED-Lichtperlen, Kerui und Philips sind besser?

Die Auswahl der Lampenperlen basiert auf der umfassenden Betrachtung von Helligkeit, Lichtart und Wärmeableitung,

Mythos 6: Brauchen Sie LED-Leuchten?

Das Prinzip von LED- und Xenonlampen ist unterschiedlich, der Startmodus ist unterschiedlich, es ist kein Vorschaltgerät erforderlich, und es treten keine Hochspannungsausfälle und andere Probleme auf. Jede Lampe ist jedoch mit einem Kraftantrieb ausgestattet. Die Leistungsantriebe von LED entsprechen den Spezifikationen von Produkten der Automobilelektronik.

Mythos 7: Müssen Sie Auto-LED-Leuchten entschlüsseln?

Der Decoder wurde hinzugefügt, weil der Fahrcomputer die Anomalie nach dem Upgrade der Lichter erkannt hat. Obwohl die LED mit niedrigem Strom gestartet wird und die meisten Fahrzeuge nicht stört, müssen einige Fahrzeuglinien mit Erkennungsleistung mit einem Decoder ausgestattet werden.

Mythos 8: Brauchen LED-Leuchten eine Spannvorrichtung?

Bei der durch die Halogenlampe des Originalfahrzeugs ersetzten LED-Lampe entspricht das Modell der Halogenlampe des Originalfahrzeugs, und das Spannfutter ist auf den Lampentyp abgestimmt. Es gibt auch ein paar Autos mit speziellen Spannfuttern. Huoding 360-Grad-Spannfutter kann den Lichttyp einstellen. Es gibt auch ein paar Spannfutter, um die speziellen Probleme der meisten Spezialfahrzeuge zu lösen, sodass Sie sich keine Gedanken über die Installation machen müssen~

Mythos 9: Können alle LED-Leuchten verbaut werden?

Nicht 100%. Aufgrund der begrenzten Struktur ist der Montageraum einiger Modelle unzureichend, und der Installationstest wurde nicht für alle Modelle durchgeführt. Huoding LED kann die Installationsrate von mehr als 95 % der Fahrzeugmodelle abdecken, und die Installation der meisten Fahrzeugmodelle auf dem Markt ist sorgenfrei~

Mythos 10: Sind alle LED-Leuchten gleich?

Der Unterschied zwischen den Vor- und Nachteilen von Fahrzeug-LED liegt im Unterschied von Lichtart, Lebensdauer, Wärmeableitungsstruktur und verwendeten Materialien. Der Oberflächenunterschied ist nicht groß, aber die tatsächliche Lebensdauer und die Lebensdauer sind sehr unterschiedlich, daher ist jeder Cent gegeben







google-site-verification=BV8k8ytap63WRzbYUzqeZwLWGMM621-cQU9VFt_043E